Sie brauchen Hilfe? E-Mail: support @ africa-adventure.de

Quirimbus National Park

MosambikNördliches Mosambik

Beschreibung

Quirimbus National Park 

Der Quirimbas-Nationalpark (QNP) ist ein Naturschutzgebiet in der Provinz Cabo Delgado in Mosambik, das den südlichen Teil der Quirimbas-Inseln sowie ein bedeutendes Festlandgebiet umfasst. Die Festlandregion Taratibua enthält verschiedene Inselberge.

Der Park wurde im Juni 2002 gegründet. Er erstreckt sich über 110 Kilometer (68 Meilen) entlang der Nordostküste von Mosambik und enthält die südlichsten 11 der Quirimbas-Inseln. Der Park hat ein tropisches Klima mit einer Regenzeit von Dezember bis April und einer trockeneren, aber kühleren Jahreszeit von Mai bis September. Die Tagestemperaturen variieren je nach Jahreszeit von etwa 25 °C (77 °F) bis 35 °C (95 °F). Die Wassertemperaturen reichen von 24 °C (75 °F) bis 27 °C (81 °F). Die Unterkünfte für Touristen reichen von einfachen Strandhütten bis hin zu luxuriösen Villen.

Zu den Inseln gehören Ibo Island, Mefunvo Island, Matemo Island, Quirimba Island, Quisiva Island, Quilálea Island, Sencar Island und Rolas Island.

Reiseangebote

  • MosambikNördliches Mosambik

Additional Info

Copyright © 1998 - 2022 Africa Adventure.  Africa Adventure and Africa Adventure Travel are the registered trade marks of Africa Adventure / JIC Travel cc