Sie brauchen Hilfe? E-Mail: support@africa-adventure.de

Kigali & Östliche Region

RuandaKigali & Östliche Region

Beschreibung

Kigali & östliche Region 

Die Republik Ruanda ist bekannt für ihre atemberaubende Landschaft und wird als das "Land der tausend Hügel" bezeichnet, mit Bergen im Westen und zahlreichen Seen über das ganze Land verteilt. Mit den üppigen Regenwäldern von Nyungwe im Süden, dem Vulkanmassiv Virunga im Nordwesten und der Savanne des Akagera-Nationalparks im Osten bietet Ruanda wirklich alles. Landschaftsliebhaber werden begeistert sein. 

Die Landessprache Ruandas ist Kinyarwanda, jedoch Französisch, Englisch und Swahili werden ebenfalls vielerorts gesprochen. Die Landeswährung ist Ruanda-Franc und Fremdwährungen können bei lokalen Banken oder in Kigali umgetauscht werden. Reisenden wird empfohlen, sich vor dem Besuch an ihren örtlichen Arzt oder eine Reiseklinik zu wenden, um aktuelle Informationen zu Impfungen und Gesundheitsvorkehrungen zu erhalten, da Ruanda ein Malaria- und Tsetsefliegengebiet ist. Vermeiden Sie bitte das Trinken von Leitungswasser. Trinkwasser in Flaschen ist in Ruanda allgemein erhältlich. 

Kigali ist die Hauptstadt Ruandas, wo der einzige internationale Flughafen des Landes liegt und die ein pulsierendes Nachtleben bietet. Der lebhafte Kimironko-Markt ist der größte Marktplatz, wo Sie gemusterte Textilien kaufen und die besten lokalen Speisen kosten können. Diese Stadt ist der perfekte Ausgangspunkt für Gorilla-Trekking, eines der faszinierendsten Erlebnisse in Ruanda. Das Kigali Genozid-Denkmal ist nicht nur für seine Schönheit bekannt, sondern markiert und dokumentiert den Ort eines der größten Massaker in Ruanda  im Jahre 1994. Hier waren 99,9 % der ruandischen Bevölkerung von der schrecklichen Gewalt des Völkermordes betroffen, eine dunkle Vergangenheit, welche die gegenwärtige Freundlichkeit und das Wohlwollen der Einheimischen des Landes noch herzerwärmender macht. 

Der Akagera-Nationalpark ist nur zwei Stunden Fahrt von Kigali entfernt und der einzige Big-Five-Park des Landes mit einer einzigartigen landschaftlichen Vielfalt aus Seen, Sümpfen, Savannen, Bergen und Wäldern. Sie können diesen spektakulären Ort vor oder nach dem Besuch der Gorillas erkunden und sich tagelang in der 1200 km langen atemberaubenden Naturschönheit verlieren. Die Temperatur von Akagera variiert nicht sehr, aber die lange Trockenzeit (vonJuni bis September) bringt wärmere Temperaturen mit sich, während auf die Regenfälle kühleres Wetter folgt (von Oktober bis November und März bis Mai). Die Temperaturen liegen in der Regel ganzjährig zwischen 20 und 30 Grad Celsius. 

Der größte Fluss im Akagera-Nationalpark, der Akagera, ist auch ein Feuchtgebiet, das mit einer reichen Artenvielfalt aufwartet sowie die Heimat von Flusspferden und Krokodilen ist. Zudem gibt es hier einen einzigartigen Vogelartenreichtum, für jeden Vogelbeobachter ein Traum. Im bewaldeten Savannengebiet im Süden dieses Parks finden Sie auch viele Wildtiere, wie z.B. Wildschweine und Affen, sowie Greifvögel. Hier, in der Savannenregion liegt auch der Ihema-See, dessen östliches Seeufer die Grenze zwischen Ruanda und Tansania bildet. 

Die Stadt Nyagatare liegt in der Nähe der Grenze zu Tansania und Uganda und ist die größte Metropolregion sowie die Hauptstadt des Distrikts Nyagatare. Hier befindet sich auch das Zentrum für Viehzucht, Milchproduktion und -verteilung. 

In der östlichen Region Ruandas ist die Kleinstadt Kibungo die politische, administrative und kommerzielle Hauptstadt des Distrikts Ngomo. Der Osten dieser farbenfrohen Stadt ist bekannt für seine fünf schönen Seen. Ein Höhepunkt ist der Besuch des Zentralmarktes Kibungu, der eine große Auswahl an Geschäften bietet, wie z.B. Juweliere, Kunsthandwerk aber auch Obst- und Gemüsestände. Hier finden Sie auch alle Einrichtungen einer Stadt, unter anderem Banken, ein Krankenhaus sowie ein Universitätsgelände.

Reiseangebote

  • RuandaKigali & Östliche Region
Save Print

Additional Info

Tags

Copyright © 1998 - 2022 Africa Adventure.  Africa Adventure and Africa Adventure Travel are the registered trade marks of Africa Adventure / JIC Travel cc