Sie brauchen Hilfe? E-Mail: support @ africa-adventure.de

Cheetah Experience

SüdafrikaLimpopo & WaterbergBela Bela Farm 20, R 101

Beschreibung

Cheetah Experience 

​Wenn Sie schon immer wilde Großkatzen aus nächster Nähe sehen wollten, dann besuchen Sie unser Cheetah Experience in Bela Bela, das zuvor in Bloemfontein ansässig war. Nehmen Sie an unserer einmaligen, informativen Tour teil, auf der Sie viel über unsere wertvollen Tiere erfahren, diese hautnah sehen werden und fantastische Fotos machen können sowie erfahren werden, wie Sie sich uns und unserer Arbeit zum Schutz dieser wertvollen Spezies anschließen können. 

Unsere registrierte und anerkannte, gemeinnützige Organisation ist ein Zuchtzentrum sowie eine Heimat für gefährdete bzw. bedrohte Tierarten, nicht nur Geparden, sondern auch Leoparden, männliche, nicht brütende Löwen, Servale, Karakale, afrikanische Wildkatzen, Wölfe, Erdmännchen und ein Sibirischer Tiger. Unser Projekt nimmt auch gestrandete Tiere aus der Umgebung auf, daher haben wir von Zeit zu Zeit auch verschiedene Farmtiere, wie eine Ziege und Hühner. 

Unsere Tiere stehen immer an erster Stelle und alles, was wir tun, ist zu ihrem Wohl. Unsere Mission ist es, das Bewusstsein für die Verwundbarkeit südafrikanischer Tierarten und anderer gefährdeter Wildtierarten durch bildungsbezogene Erfahrungen zu schärfen sowie Geparden in Gefangenschaft ethisch zu züchten und sie in einem geschützten, wilden und dennoch selbsterhaltenden, natürlichen Lebensraum einzugliedern, wo sie in Freiheit leben können, aber noch von Forschern und medizinische Experten überwacht werden. Ihre Bedürfnisse, ihr Verhalten und ihre Instinkte zu verstehen spielt eine tragende Rolle bei der Rettung von bedrohten Tieren. 

Unser derzeitigerSchwerpunkt liegt darauf, sicherzustellen, dass unser Zuchtprojekt zur Erhaltung von Geparden beiträgt, indem die DNA-Proben unserer Geparden zur Erhaltung der genetischen Vielfalt verwendet werden. Um das Überleben von Geparden zu sichern, arbeiten wir auch mit anderen ethischen und verantwortungsvollen Projektgruppen zusammen, denn die globale Gepardenpopulation ist mittlerweile auf 9% ihres historischen Verbreitungsgebiets beschränkt. 

Außerdem bieten wir unterschiedliche Arbeitsurlaub-, Freiwilligen- und Praktikumsprogramme, an denen bereits über 1000 hart arbeitende, engagierte und gleichgesinnte Menschen aus 33 Ländern teilgenommen haben und ein besonderer Teil unserer globalen Cheetah-Experience-Freiwilligenfamilie geworden sind, die zum Tierschutz in Südafrika beiträgt. Dies ist Ihre einmalige Gelegenheit, eng mit vielen afrikanischen Tierarten zusammenzuarbeiten.

Reiseangebote

Bewertungen

brand

Additional Info

4571

Copyright © 1998 - 2021 Africa Adventure.  Africa Adventure and Africa Adventure Travel are the registered trade marks of Africa Adventure / JIC Travel cc